Wie können wir aktiv (Cyber-) Mobbing stoppen?

Mit unseren Escape Rooms tauchen Kinder und Jugendliche immersiv in die Geschichten von Emma und Tom ein und werden dadurch für Cybermobbing und Cybergrooming sensibilisiert.

Mobile Pädagogische Escape Rooms

Wie können wir resilient Herausforderungen meistern?

Mit unserem Projekt Psychisch gesund durch die Krise stärken wir junge Menschen in ihrer Selbstwirksamkeit, schaffen ein positives Freundschaftsnetzwerk und unterstützen sie ressourcenorientiert in ihrer Entwicklung.

Psychisch gesund durch die Krise

Wie können wir verantwortungsvoll Zukunft gestalten?

Neben der Wissensvermittlung zu Themen der nachhaltigen Entwicklung und Globalisierung, befähigen wir die Kinder und Jugendlichen in unserem Global Bystander Workshop dazu, das eigene Handeln zu reflektieren und im sozialen Kontext besser zu verstehen.

Global Bystander

Wie können wir zivilcouragiert handeln?

In unserer Heldenakademie etablieren wir gemeinsam einen positiven Normen- und Werterahmen, in dem jede:r so sein darf, wie er oder sie sein möchte, ohne Angst davor haben zu müssen Opfer von (Cyber-)Mobbing, Rassismus oder Gewalt und Ausgrenzung zu werden.

Heldenakademie

Wie können wir demokratisch zusammenleben?

In unserem Deine Wahl Workshop werden die jungen Menschen motiviert und befähigt, sich aktiv für eine vielfältige Gesellschaft und demokratische Grundwerte einzusetzen und eigene Positionen zu formulieren.

Deine Wahl

Helfen Sie Helden helfen.

Schon die Beatles wussten: Alles ist einfacher with a little help from your friends. Machen Sie mit uns gemeinsam einen Unterschied für Kinder und Jugendliche in Deutschland und unterstützen Sie die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins mit Ihrer Spende.

Unsere Wirkmodelle:
Methoden und Mechanik

Positive Veränderungen sind kein Zufall: Zivilcourage ist erlernbar. Mit Partnern aus der Wissenschaft und Forschung haben wir dazu für alle Programme Wirkmodelle entwickelt.

Schauen Sie sich die Wirkmodelle im Diagramm an oder laden Sie ausführliche Wirkungsberichte herunter.

Ausgezeichnete Arbeit:
Wir freuen uns über diese Awards und Nominierungen

Help and Hope Award

Die Stiftung help and hope hat den Helden e.V. 2020 mit dem Förderpreis zum Thema Cybermobbing bei Kindern und Jugendlichen ausgezeichnet.

Hidden Movers Award

Die Deloitte-Stiftung hat unsere Mobilen Escaperooms 2021 mit dem Hidden Movers Award ausgezeichnet.

Lupoleo Award

Wir freuen uns: 2022 waren wir mit „Psychisch gesund durch die Krise“ unter den Finalisten des Lupoleo Award.

Aktuelles in unserem Blog

Alle News und Artikel im Überblick

Der Podcast des Helden e.V.

Mit Charity Aktionen die Welt verändern – Im Gespräch mit Gibby und Diogo von LiveForLifeTV

Alle Folgen im Überblick

In der heutigen Folge des I need a hero Podcast haben wir ganz besondere Gäste. Die Crew von Live4Life-TV ist im Büro zur offiziellen Scheckübergabe. Das Team aus insgesamt 30 Streamerinnen und Streamern und den Organisatoren von L4L haben für den Helden e.V. im April insgesamt 85.500€ Spenden gesammelt. Wie Sie das gemacht haben und was hinter L4L sonst noch steckt erfahrt ihr in dieser Folge.

I need a hero
I need a hero
Mit Charity Aktionen die Welt verändern – Im Gespräch mit Gibby und Diogo von LiveForLifeTV
/

A program with the potential to change the world for the better that goes far beyond normal school education and team trainings. Here is where the heroes of tomorrow are made.

Philip Zimbardo – emeritierter Professor für Psychologie an der Stanford University Versuchsleiter des Stanford Prison Experiments und Schirmherr des Helden e.V.

Eindrücke und Feedback von Teilnehmenden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden